Angebote zu "Bleiben" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Zwischen Bleiben und Werden
78,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bleiben und Werden stellt die Fragen, was erstens die Studierenden motiviert, ein Studium an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege aufzunehmen, und zweitens, wie es tendenziell um das Selbständigmachen bestellt ist. Wenngleich nur die Studierenden und Auszubildenden in Güstrow befragt wurden, so weisen doch die gewonnenen Erkenntnisse über den Tellerrand hinaus und eröffnen einen Blick auf das Personaltableau einer öffentlichen Verwaltung in Deutschland. Hierarchie, Angepasstsein und Unterordnung sind genauso Zentralbegriffe wie Sicherheit und Rundumversorgnung, also denkbar unzureichende Charakteristika für eine auf Innovation ausgerichtete öffentliche Verwaltung, die mehr als eben nur verwalten möchte. Neben dem Bürokratieabbau kommt es bereits während des Studiums darauf an, den Studierenden keinen einseitigen, sondern einen vielfältigen Werkzeugkasten an die Hand zu geben, um die Zukunft angehen zu können. In diesem Sinne sind die gewonnenen Ergebnisse übertragbar und transzendierend zugleich. Sie stellen nicht die Studierenden in Frage, sondern provozieren das System, dessen Rekrutierungsgebahren und die Führungskräfte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Die Séance - Mitschnitt 4, Hörbuch, Digital, 1,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Weihnachtszeit am Bodensee: die Schüler und Lehrer des Internats Schloss Güstrow sind fast vollständig ausgeflogen, nur drei Teenager bleiben über die Feiertage im Internat. Aus Langeweile wollen sie im Keller eine Séance, eine spiritistische Sitzung, abhalten. Damit sie ihre ´´Erfolge´´ später auch beweisen können, nehmen sie das Geschehen auf. Diese Tonspur bleibt einziger Zeuge eines grauenvollen Abends, den nicht alle überleben werden. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: div.. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lueb/000600/bk_lueb_000600_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Mörder im Zug (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf einer nächtlichen S-Bahn-Fahrt nach Rostock wird ein junger Mann brutal erstochen. Tiefe Stichwunden und Spuren von verzweifelter Gegenwehr weisen auf ein Hassverbrechen hin. Mordmotive finden die Ermittler im beruflichen und privaten Umfeld des Opfers reichlich. Doch offenbar übersehen sie immer wieder etwas. Der Ermordete war Andriejus Medanauskas, ein Fischzuchtexperte aus Lettland. Der junge Mann wollte einen Betriebsrat gründen und hatte sich seinen Chef, einen einflussreichen Güstrower Unternehmer, damit zum Feind gemacht. Zudem betreibt seine Verwandtschaft auffällig gering frequentierte italienische Restaurants und wohnt dennoch in einer Villa in bester Lage fast am Meer. Auch sein Privatleben erweist sich als Fundgrube für Verletzungen und Rachegefühle. Autor Frank Goyke schickt ein typisch norddeutsch-knorriges Kommissarenduo auf Spurensuche. Bei ihren Ermittlungen durchqueren Barbara ´´Dampframme´´ Riedbiester und Jonas Uplegger einen Sumpf aus menschlichen Makeln, dumpfen Vorurteilen und tiefen Abgründen und bleiben dabei selbst nicht unangetastet. Dem Mörder allerdings kommen sie keinen Schritt näher. Denn wenn alles offensichtlich ist, muss man ein zweites Mal hinsehen ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot