Angebote zu "Personen" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Literarischer Führer Deutschland
49,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Jeder kennt den Literarischen Führer durch Deutschland, das erfolgreiche Standardwerk für alle Deutschlandreisenden und Literaturliebhaber. Ort für Ort geleitet er zu den Häusern der Schriftsteller, zu den Straßen und Stadtteilen, die sie prägten, er führt zu den Schauplätzen berühmter Romane und Dramen und zu den Landschaftspanoramen der Lyrik. Grundlegend neu gestaltet und aktualisiert, bezieht er nun, knapp 20 Jahre nach dem Mauerfall, auch die neuen Bundesländer ein und vernetzt die deutsche Literatur aus Ost und West. Er ist damit der erste und einzige gesamtdeutsche Literaturführer.Wer weiß, daß Jena einmal Hauptstadt war - der Romantik? Daß der Harz nicht nur von Goethe und Heine, sondern auch vom Dresdener Dichter Thomas Rosenlöcher besungen wurde, und die Loreley auch von Apollinaire und Juliette Gréco? Daß der Lübecker Thomas Mann den Namen "Buddenbrook" aus dem Roman Effi Briest des Neuruppiner Theodor Fontane entlieh? Daß Marcel Prousts Erinnerungen an zwei Kuraufenthalte in Bad Kreuznach Literatur geworden sind, daß Samuel Beckett in München Karl Valentin traf und sich durch dessen "Panoptikum" führen ließ? Daß Marie Luise Kaschnitz mit ihrer Beschreibung eines Dorfes die Familienheimat Bollschweil im Breisgau meinte? Daß Joseph Roth in Berlin in "Mampes Guter Stube" am Kurfürstendamm seinen Roman Radetzkymarsch vollendete? Und daß man auf Uwe Johnsons Spuren nicht nur in Güstrow, Rostock, Anklam und Klütz, sondern auch in Berlin und Frankfurt am Main wandeln kann?Von Aachen bis Zittau, vom Kap Arkona bis zum Rheinfall von Schaffhausen: Deutschland wird mit diesem Literaturführer neu kartographiert. Orte und Landschaften erscheinen in neuem Licht, ihre Spiegelung in der Literatur, ihr Einfluß auf Leben und Werk der Dichter wird anschaulich. Er ist ein unerschöpfliches Reservoir an Hinweisen, Anregungen, vielfältigen Zitaten (auch ausländischer Schriftsteller, die Deutschland bereisten), an historischen und aktuellen Fotos, Bildern, Grafiken und Karten. Personen- und Ortsregister sorgen für schnelle Orientierung.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Luxus-Wellness-Wochenende im Schloss fuer 2
599,90 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Einmal in einem richtigen Schloss wohnen: Wer hat als Kind nicht davon getraeumt? Dieser lang gehegte Wunsch kann schnell zur Wirklichkeit werden und er laesst sich sogar mit Wellness verbinden: Mit einem Wochenende im Schlosshotel Burg Schlitz, dem Hotel des Jahres 2012. Ein mondaener Park von 180 ha laedt zum royalen Flanieren ein, die opulente Kueche lockt mit fuerstlichen Speisen und Getraenken und im Spa und Wellness-Bereich laesst es sich majestaetisch verweilen. Geradezu koeniglich werden Sie sich beim Aromaoelbad fuer zwei Personen fuehlen, das Ihren Wellness-Aufenthalt in diesem wunderbaren Hotel abrundet.DE,Mecklenburg-Vorpomm.,Raum Güstrow,17166;

Anbieter: Jochen Schweizer ...
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Güstrow - 3*S Ringhotel Altstadt  - 3 Tage für ...
111,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das 3*S Ringhotel Altstadt befindet sich in ruhiger Lage in der historischen, malerischen Altstadt Güstrows. Alle Sehenswüridkeiten wie das Schloß, den Dom und die Ernst-Barlach-Gedenkstätte können Sie bequem in wenigen Minuten zu Fuß erreichen. Genießen Sie das Treiben auf dem nur wenige Schritte vom Hotel entfernten Marktplatz und schlendern Sie durch die nahe gelegene Fußgängerzone. Güstrow ist das kulturelle Zentrum der einzigartigen Seenlandschaft, so können Sie auch Schwerin, Wismar, Rostock und die Ostseebäder Kühlungsborn und Heiligendamm bei einem Tagesausflug besuchen und kennen lernen. Die Kultur und die Natur des Güstrower Umgebung machen Ihren Aufenthalt garantiert zu etwas Besonderem.

Anbieter: touriDat
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Güstrow - 4*S Hotel Kurhaus am Inselsee - 3 Tag...
219,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Herzen Mecklenburgs lockt die ruhige Atmosphäre der über 775-jährigen Kreisstadt Güstrows. Bekannt wurde die Stadt durch den Schriftsteller Uwe Johnson und den Bildhauer und Dichter Ernst Barlach. Das Renaissanceschloss, der Dom und die Pfarrkirche sind nur einige Sehenswürdigkeiten von internationalem Rang. Eine Stadt mit Sehenswürdigkeiten. Im Süden der Barlachstadt Güstrow fügt sich das Kurhaus am Inselsee harmonisch in die reizvolle Landschaft ein. Die ruhige Lage lädt ein zum Erholen und Genießen. Ein Refugium für Geist und Körper. Gleichzeitig bietet die wundervolle Umgebung für Aktivurlauber vielfältige Möglichkeiten zum Angeln, Segeln, Wandern und Radfahren.

Anbieter: touriDat
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Güstrow - 4*S Hotel Kurhaus am Inselsee - 4 Tag...
319,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Herzen Mecklenburgs lockt die ruhige Atmosphäre der über 775-jährigen Kreisstadt Güstrows. Bekannt wurde die Stadt durch den Schriftsteller Uwe Johnson und den Bildhauer und Dichter Ernst Barlach. Das Renaissanceschloss, der Dom und die Pfarrkirche sind nur einige Sehenswürdigkeiten von internationalem Rang. Eine Stadt mit Sehenswürdigkeiten. Im Süden der Barlachstadt Güstrow fügt sich das Kurhaus am Inselsee harmonisch in die reizvolle Landschaft ein. Die ruhige Lage lädt ein zum Erholen und Genießen. Ein Refugium für Geist und Körper. Gleichzeitig bietet die wundervolle Umgebung für Aktivurlauber vielfältige Möglichkeiten zum Angeln, Segeln, Wandern und Radfahren.

Anbieter: touriDat
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Güstrow - 4*S Hotel Kurhaus am Inselsee - 6 Tag...
489,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Herzen Mecklenburgs lockt die ruhige Atmosphäre der über 775-jährigen Kreisstadt Güstrows. Bekannt wurde die Stadt durch den Schriftsteller Uwe Johnson und den Bildhauer und Dichter Ernst Barlach. Das Renaissanceschloss, der Dom und die Pfarrkirche sind nur einige Sehenswürdigkeiten von internationalem Rang. Eine Stadt mit Sehenswürdigkeiten. Im Süden der Barlachstadt Güstrow fügt sich das Kurhaus am Inselsee harmonisch in die reizvolle Landschaft ein. Die ruhige Lage lädt ein zum Erholen und Genießen. Ein Refugium für Geist und Körper. Gleichzeitig bietet die wundervolle Umgebung für Aktivurlauber vielfältige Möglichkeiten zum Angeln, Segeln, Wandern und Radfahren.

Anbieter: touriDat
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Literarischer Führer Deutschland
49,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Jeder kennt den Literarischen Führer durch Deutschland, das erfolgreiche Standardwerk für alle Deutschlandreisenden und Literaturliebhaber. Ort für Ort geleitet er zu den Häusern der Schriftsteller, zu den Straßen und Stadtteilen, die sie prägten, er führt zu den Schauplätzen berühmter Romane und Dramen und zu den Landschaftspanoramen der Lyrik. Grundlegend neu gestaltet und aktualisiert, bezieht er nun, knapp 20 Jahre nach dem Mauerfall, auch die neuen Bundesländer ein und vernetzt die deutsche Literatur aus Ost und West. Er ist damit der erste und einzige gesamtdeutsche Literaturführer.Wer weiß, daß Jena einmal Hauptstadt war - der Romantik? Daß der Harz nicht nur von Goethe und Heine, sondern auch vom Dresdener Dichter Thomas Rosenlöcher besungen wurde, und die Loreley auch von Apollinaire und Juliette Gréco? Daß der Lübecker Thomas Mann den Namen "Buddenbrook" aus dem Roman Effi Briest des Neuruppiner Theodor Fontane entlieh? Daß Marcel Prousts Erinnerungen an zwei Kuraufenthalte in Bad Kreuznach Literatur geworden sind, daß Samuel Beckett in München Karl Valentin traf und sich durch dessen "Panoptikum" führen ließ? Daß Marie Luise Kaschnitz mit ihrer Beschreibung eines Dorfes die Familienheimat Bollschweil im Breisgau meinte? Daß Joseph Roth in Berlin in "Mampes Guter Stube" am Kurfürstendamm seinen Roman Radetzkymarsch vollendete? Und daß man auf Uwe Johnsons Spuren nicht nur in Güstrow, Rostock, Anklam und Klütz, sondern auch in Berlin und Frankfurt am Main wandeln kann?Von Aachen bis Zittau, vom Kap Arkona bis zum Rheinfall von Schaffhausen: Deutschland wird mit diesem Literaturführer neu kartographiert. Orte und Landschaften erscheinen in neuem Licht, ihre Spiegelung in der Literatur, ihr Einfluß auf Leben und Werk der Dichter wird anschaulich. Er ist ein unerschöpfliches Reservoir an Hinweisen, Anregungen, vielfältigen Zitaten (auch ausländischer Schriftsteller, die Deutschland bereisten), an historischen und aktuellen Fotos, Bildern, Grafiken und Karten. Personen- und Ortsregister sorgen für schnelle Orientierung.

Anbieter: buecher
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Literarischer Führer Deutschland
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Jeder kennt den Literarischen Führer durch Deutschland, das erfolgreiche Standardwerk für alle Deutschlandreisenden und Literaturliebhaber. Ort für Ort geleitet er zu den Häusern der Schriftsteller, zu den Straßen und Stadtteilen, die sie prägten, er führt zu den Schauplätzen berühmter Romane und Dramen und zu den Landschaftspanoramen der Lyrik. Grundlegend neu gestaltet und aktualisiert, bezieht er nun, knapp 20 Jahre nach dem Mauerfall, auch die neuen Bundesländer ein und vernetzt die deutsche Literatur aus Ost und West. Er ist damit der erste und einzige gesamtdeutsche Literaturführer.Wer weiß, daß Jena einmal Hauptstadt war - der Romantik? Daß der Harz nicht nur von Goethe und Heine, sondern auch vom Dresdener Dichter Thomas Rosenlöcher besungen wurde, und die Loreley auch von Apollinaire und Juliette Gréco? Daß der Lübecker Thomas Mann den Namen "Buddenbrook" aus dem Roman Effi Briest des Neuruppiner Theodor Fontane entlieh? Daß Marcel Prousts Erinnerungen an zwei Kuraufenthalte in Bad Kreuznach Literatur geworden sind, daß Samuel Beckett in München Karl Valentin traf und sich durch dessen "Panoptikum" führen ließ? Daß Marie Luise Kaschnitz mit ihrer Beschreibung eines Dorfes die Familienheimat Bollschweil im Breisgau meinte? Daß Joseph Roth in Berlin in "Mampes Guter Stube" am Kurfürstendamm seinen Roman Radetzkymarsch vollendete? Und daß man auf Uwe Johnsons Spuren nicht nur in Güstrow, Rostock, Anklam und Klütz, sondern auch in Berlin und Frankfurt am Main wandeln kann?Von Aachen bis Zittau, vom Kap Arkona bis zum Rheinfall von Schaffhausen: Deutschland wird mit diesem Literaturführer neu kartographiert. Orte und Landschaften erscheinen in neuem Licht, ihre Spiegelung in der Literatur, ihr Einfluß auf Leben und Werk der Dichter wird anschaulich. Er ist ein unerschöpfliches Reservoir an Hinweisen, Anregungen, vielfältigen Zitaten (auch ausländischer Schriftsteller, die Deutschland bereisten), an historischen und aktuellen Fotos, Bildern, Grafiken und Karten. Personen- und Ortsregister sorgen für schnelle Orientierung.

Anbieter: buecher
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Literarischer Führer Deutschland
63,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Jeder kennt den Literarischen Führer durch Deutschland, das erfolgreiche Standardwerk für alle Deutschlandreisenden und Literaturliebhaber. Ort für Ort geleitet er zu den Häusern der Schriftsteller, zu den Strassen und Stadtteilen, die sie prägten, er führt zu den Schauplätzen berühmter Romane und Dramen und zu den Landschaftspanoramen der Lyrik. Grundlegend neu gestaltet und aktualisiert, bezieht er nun, knapp 20 Jahre nach dem Mauerfall, auch die neuen Bundesländer ein und vernetzt die deutsche Literatur aus Ost und West. Er ist damit der erste und einzige gesamtdeutsche Literaturführer. Wer weiss, dass Jena einmal Hauptstadt war – der Romantik? Dass der Harz nicht nur von Goethe und Heine, sondern auch vom Dresdener Dichter Thomas Rosenlöcher besungen wurde, und die Loreley auch von Apollinaire und Juliette Gréco? Dass der Lübecker Thomas Mann den Namen „Buddenbrook“ aus dem Roman Effi Briest des Neuruppiner Theodor Fontane entlieh? Dass Marcel Prousts Erinnerungen an zwei Kuraufenthalte in Bad Kreuznach Literatur geworden sind, dass Samuel Beckett in München Karl Valentin traf und sich durch dessen „Panoptikum“ führen liess? Dass Marie Luise Kaschnitz mit ihrer Beschreibung eines Dorfes die Familienheimat Bollschweil im Breisgau meinte? Dass Joseph Roth in Berlin in „Mampes Guter Stube“ am Kurfürstendamm seinen Roman Radetzkymarsch vollendete? Und dass man auf Uwe Johnsons Spuren nicht nur in Güstrow, Rostock, Anklam und Klütz, sondern auch in Berlin und Frankfurt am Main wandeln kann? Von Aachen bis Zittau, vom Kap Arkona bis zum Rheinfall von Schaffhausen: Deutschland wird mit diesem Literaturführer neu kartographiert. Orte und Landschaften erscheinen in neuem Licht, ihre Spiegelung in der Literatur, ihr Einfluss auf Leben und Werk der Dichter wird anschaulich. Er ist ein unerschöpfliches Reservoir an Hinweisen, Anregungen, vielfältigen Zitaten (auch ausländischer Schriftsteller, die Deutschland bereisten), an historischen und aktuellen Fotos, Bildern, Grafiken und Karten. Personen- und Ortsregister sorgen für schnelle Orientierung.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot